Steu­er­be­ra­tung

Die Steu­er­be­ra­tung löst Ihre Anfor­de­run­gen an eine moder­ne Finanz- und Lohn­buch­hal­tung. Wir erstel­len Ihre Jah­res­ab­schlüs­se nach Han­dels- und Steu­er­recht. Steu­er­recht­li­che Pro­ble­me, wie zum Bei­spiel bei „Erben und Schen­ken“ lösen wir immer mit einem Blick auf die sons­ti­gen recht­li­chen Auswirkungen.

9

Steu­er­be­ra­tung Allgemein

  • Auf­klä­rung steu­er­li­cher Sachverhalte
  • Hil­fe bei Prü­fun­gen durch das Finanzamt
  • Steu­er­li­che Gut­ach­ten als Entscheidungshilfen
  • Daten­bank­re­cher­chen für wirt­schaft­li­che und steu­er­li­che Lösungsansätze
9

Jah­res­ab­schluss und Steuerklärungen

Jah­res­ab­schluss

  • Han­dels­recht­lich
  • Steu­er­recht­lich
  • Bilanz­be­richt oder Kontennachweis
  • Betrieb­li­che Kennzahlen

Steu­er­erklä­run­gen im geschäft­li­chen Bereich

  • Kör­per­schaft­steu­er
  • Gewer­be­steu­er
  • Umsatz­steu­er
  • Anträ­ge auf Investitionszulagen

Steu­er­erklä­run­gen im pri­va­ten Bereich

  • Ein­kom­mens­steu­er
  • Erklä­run­gen zur geson­der­ten Fest­stel­lung von Einküften
  • Erb­schafts- und Schenkungssteuer
9

Rech­nungs­we­sen

Lohn­buch­hal­tung

  • Erstel­lung der kom­plet­ten Lohn­buch­hal­tung von der Ein­rich­tung über die monat­li­chen Arbei­ten bis zur Spei­che­rung der prü­fungs­re­le­van­ten Daten.
  • Beglei­tung bei der Durch­füh­rung von Prü­fun­gen durch das Finanz­amt, der Kran­ken­kas­sen o.ä.
  • Aus­wer­tun­gen Per­so­nal­wirt­schaft online

Finanz­buch­hal­tung

  • In unse­rer Praxis
  • In Ihrem Betrieb (Ein­ar­bei­tung Ihrer Mitarbeiter)
  • Arbeits­tei­lung
  • Umsatz­steu­er­vor­anmel­dung
  • Daten­spei­che­rung bis zu 10 Jahren
9

Buch­hal­tung online

Neue Wege gehen!

Unse­re Unter­neh­men bie­ten Ihnen auch den digi­ta­len Beleg­aus­tausch an. Zur Abwick­lung ver­wen­den wir das Pro­gramm DATEV Unter­neh­men online. Dies ist eine fle­xi­ble Arbeits­platt­form, die Sie bei Ihren täg­li­chen betrieb­li­chen Arbeits­ab­läu­fen unter­stützt. Ein schnel­ler und siche­rer Aus­tausch von Infor­ma­tio­nen für die Finanz- und Lohn­buch­hal­tung zwi­schen Man­dant und Steu­er­be­ra­ter in einem abso­lut siche­ren Medi­um. Vor­teil: Sie behal­ten alle Ori­gi­nal­be­le­ge im Unter­neh­men. Ihrem Steu­er­be­ra­ter ste­hen die digi­ta­len Bele­ge oder erfass­ten Beleg­in­for­ma­tio­nen für die Finanz­buch­hal­tung sofort zum Buchen zur Ver­fü­gung. Ein zusätz­li­cher nütz­li­cher Effekt besteht dar­in, dass die digi­ta­len Bele­ge uns im Rah­men der Abschluss­erstel­lung und bei Betriebs­prü­fun­gen zur Ver­fü­gung ste­hen. Das läs­ti­ge Suchen, zum Teil nach Jah­ren, ent­fällt in der Zukunft.

Wei­te­re Vor­tei­le bestehen dar­in, dass Ihnen ein Beleg­ar­chiv mit kom­for­ta­bler Such­funk­ti­on zur Ver­fü­gung steht, kür­ze­re Bear­bei­tungs­zei­ten sowie das Durch­füh­ren der Arbei­ten mit “Echt-Zeit-Daten”. Fer­ner haben Sie jeder­zeit Zugriff auf Ihre Daten und Auswertungen.

Ähn­li­che Mög­lich­kei­ten sind auch im Rah­men der Lohn­buch­hal­tung mög­lich. Auf der Platt­form Unter­neh­men online können wir Ihnen elek­tro­ni­sche Zah­lungs­trä­ger zur Ver­fü­gung stel­len, die von Ihnen mit einem Klick an Ihr Kre­dit­in­sti­tut über­tra­gen wer­den können. Das müh­sa­me aus­fül­len von Daten­trä­gern ent­fällt bei Ihnen.

Wir rich­ten alles Not­wen­di­ge für Sie ein und hel­fen bei der Ein­ar­bei­tung. Für die not­wen­di­ge Sicher­heit bei der Nut­zung des Sys­tems erstel­len wir mit unse­rem Part­ner der DATEV eG eine sog. Smart­Card, die die siche­re Ver­schlüs­se­lung Ihrer Daten sicherstellt.

Ins­ge­samt eine in die Zukunft gerich­te­te digi­ta­le Platt­form für Ihr Unternehmen.